Montag, 24. Februar 2020
Herzlich Willkommen bei Weltbürger-Stipendien!

Du befindest dich hier: weltbuerger-stipendien.de » WELTBÜRGER-Stifter » Breidenbach Educational Consulting GmbH

Breidenbach Educational Consulting GmbH

Breidenbach Educational Consulting GmbH
Birkenweg 7 – 53919 Weilerswist
Telefon: 02254-968 03 15
www.high-school-kanada.com

Selbstbeschreibung
Nach dem Studium für das Lehramt in Köln und Bonn unterrichtete ich 23 Jahre an Schulen im Großraum Köln. Seit 1998 befasse ich mich intensiv mit dem 'High School Year', dem Aufenthalt von Schüler/innen an 'public high schools', 'private day schools' und 'boarding schools' in Nordamerika (USA und Kanada), Australien oder Neuseeland. Schwerpunkt war die Beratungstätigkeit von Schülern und deren Eltern als sogenannter 'educational consultant', Schulberaterin. Im Rahmen dieser Tätigkeit sammelte ich auch Erfahrungen im administrativen und organisatorischen Bereich. Erfahrung mit dem ,High School Year‘ habe ich auch als Mutter gemacht. Meine Tochter hat ein Jahr in Virginia, USA verbracht und dort die ,public high school‘ besucht.
Die Schuldistrikte in Alberta, Britisch Columbia, Neufundland und Saskatchewan haben mich beauftragt, sie als ihre Agentin in Deutschland zu vertreten. Mit meiner Kompetenz unterstütze ich die Familien in ihrer Entscheidungsfindung für ein High-School-Jahr in Kanada.
Ich habe alle Schulen vor Ort besucht. Außerdem treffe ich mich jedes Jahr mit den Koordinatoren der Schuldistrikte, um neue Informationen auszutauschen und ,up to date‘ zu bleiben!

Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien 

3 WELTBÜRGER-Teilstipendien für Kanada im Wert von je 1.280 Euro

Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten


Ausschreibung

Breidenbach Educational Consulting vergibt in Zusammenarbeit mit dem Richmond School District in British Columbia, Kanada, 3 WELTBÜRGER-Teilstipendien zu je 2,000.00 CAN$. Dies entspricht ca. 1.280 € - Umrechnungskurs Juli 2009.

„Richmond is a special place to live and study“
Mit seinen ca. 160.000 Einwohnern spiegelt Richmond ein Stück multi-kulturelles Kanada wider. Es ist eine Stadtinsel, unmittelbar am Meer und an der Mündung des Frazer River gelegen. Vancouver ist durch eine gute Verkehrsanbindung schnell mit Bus und Sky Train erreichbar. Eine Vielfalt von Programmen gewährleistet ein umfassendes Kursangebot im schulischen Bereich (academic, fine arts, technical, social development, and athletics) sowie im außerschulischen Bereich. Bewerben können sich Schüler/Innen aller Schulformen, die im Schuljahr 2010/2011 für mindestens 1 Semester eine High School im Richmond School District besuchen möchten.

Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren
• Notendurchschnitt 2,0 oder besser
• Gute Englischkenntnisse
• Außerschulisches Engagement im letzten halben Jahr oder über einen längeren Zeitraum im sozialen oder kulturellen Bereich
• Stabile Persönlichkeit sowie Aufgeschlossenheit und Toleranz gegenüber der neuen Kultur
• Bewerbung für mindestens ein Semester (5 Monate) für den Richmond School District in British Columbia, Kanada
• Bereitschaft zu Engagement in der High School und in der Gastfamilie
• Bereitschaft, während des Kanada-Aufenthaltes interessante Berichte über deine Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen für die Webseite der Organisation zu verfassen ergänzt mit einigen Fotos
• Bewerbungszeitraum für diese 3 WELTBÜRGER-Teilstipendien: ab sofort bis zum 31. März 2010

Bewerbungsunterlagen:
• Kurzbewerbung für ein WELTBÜRGER-Teilstipendium für einen mindestens einsemestrigen High School-Aufenthalt im Richmond School District in BC, Kanada
• Je ein Einzelfoto von dir und von deiner Familie sowie weitere 3-4 Fotos, auf denen du z.B. deine Hobbys ausübst
• Tabellarischer Lebenslauf in englischer Sprache
• Ausführliches Bewerbungsschreiben in englischer Sprache - 1 Seite auf Computer geschrieben (Wer bist du? Deine Hobbys, Interessen und dein außerschulisches Engagement – mit Bescheinigung; deine Motivation und deine Erwartungen für deinen geplanten Kanada-Aufenthalt).
• Mindestens ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben (z.B. vom Lehrer, Trainer) in Englisch
• Kopien der letzten 3 Versetzungszeugnisse

Bis spätestens 31. März 2010 Eingang der kompletten Unterlagen in doppelter Ausführung (ein Original und eine Kopie) an die Anschrift der Breidenbach Educational Consulting GmbH
• Mit dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen wird noch kein Vertrag über die Vermittlung an eine High School in Kanada abgeschlossen. Dieser erfolgt erst mit der verbindlichen Annahme des Stipendiums.

Benachrichtigung der Stipendiengewinner: 31. April 2010




- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

- Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.


Wichtig für G8-Schüler
High School Aufenthalte in Kanada
- 3 Monate, 5 Monate, 10 Monate oder länger – sind ab Klasse 9 möglich.
www.high-school-kanada.com